Kontakt
Licht & Kraft
Lauterbacher Str. 1
09496 Marienberg
Homepage:www.licht-kraft.de
Telefon:03735 91210
Fax:03735 9121-49

Wir schaffen Klarheit über die VDE-AR-N 4100

Die VDE-AR-N 4100 ist die aktuelle Anwendungsregel vom VDE für den Anschluss von Kundenanlagen an das Niederspannungsnetz.

Ausgew�hltes Produkt dieses Markenherstellers

Für die Installation von Überspannungsschutzgeräten hat sich nichts verändert. Mit Hilfe einer Statusanzeige muss der Ableiter weiterhin prüfbar sein. Dazu dürfen sowohl mechanische, als auch LED-betriebene Anzeigen Verwendung finden. Voraussetzung einer LED ist lediglich, dass sie keinen dauerhaften Betriebsstrom verursacht. Der Kombiableiter FLT-SEC-ZP ermöglicht mit einem Taster die zuverlässige Prüfung der einwandfreien Funktion des Überspannungsschutzes – einfach und Normen konform. Überdies erfüllt der FLT-SEC-ZP alle normativen Anforderungen zum Einsatz auf dem Sammelschienensystem im netzseitigen Anschlussraum.

Hier erfahren Sie mehr über die neue Anwendungsregel: http://www.phoenixcontact.de/anwendungsregel

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang